Bewerbercoaching

Sie planen den Einstieg ins Berufsleben oder wollen sich beruflich verändern? Dann sollten Sie erst einmal herausfinden, was genau Sie sich vorstellen. Gerne helfe ich Ihnen, das in einem Gespräch herauszufinden.

Danach kommt es nicht nur auf den passenden Lebenslauf an, wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben möchten. Ich biete Ihnen schon beim Verfassen Ihres Bewerbungsanschreibens professionelle Hilfestellung an. Dabei will ich nicht, dass Sie sich verbiegen müssen. Aber meine Erfahrungen zeigen, dass es vielen Menschen schwer fällt, ihren Stärken Profil zu geben.

Sie haben die erste Hürde genommen und sind zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch. Da ich selbst schon eine Reihe von Auswahlgesprächen geführt habe, biete ich Ihnen gerne meine Interviewkompetenzen zum Üben. Ehrliche und konstruktive Rückmeldungen sind für mich selbstverständlich.

Haben Sie gar eine Einladung zu einem Assessment Center? Kein Grund zur Verunsicherung. Gerne können wir zusammen ein paar kognitive Übungen und Rollenspiele machen, die Sie auf solche Situationen vorbereiten.

Am wichtigsten aber ist, dass Sie sich in Bewerbungssituationen selbst treu bleiben und auf Ihren persönlichen Eindruck vertrauen. Denken Sie daran: Zum erfolgreichen Beschäftigungsverhältnis gehören immer zwei - Arbeitgeber und Arbeitnehmer!